29 March 2012

Heavenly und Kirkwood am Lake Tahoe verlängern die Saison

South Lake Tahoe, Kalifornien/Nevada. Anhaltende Schneestürme am Lake Tahoe sorgen für eine Verlängerung der Wintersaison. "Es ist kein Geheimnis, dass wir diesen Winter lange auf Schnee haben warten müssen", so Pete Sonntag, Geschäftsführer von Heavenly. "Deswegen möchten wir allen Saisonpass-Inhabern noch ein paar weitere Tage schenken, um aus diesem Winter das Bestmögliche herauszuholen."
22 March 2012

Foto-Special zum Ende des Winters: Alle persönlichen EpicMix Bilder der ganzen Saison in Profi-Qualität für nur je 0,99 Dollar

Bilder sagen mehr als 1000 Worte, besonders als Erinnerung an tolle Urlaubstage sind sie ein Schatz. Wer diesen Winter in Vail, Beaver Creek, Keystone, Breckenridge, Heavenly oder Northstar Tage auf den Pisten verbracht hat, kann nun all seine dort von den Profifotografen geschossenen Bilder zum Schnäppchen-Preis erwerben. Wer insgesamt 20 Fotos haben möchte, zahlt einen Paketpreis von 19,80 Dollar oder bestellt einzelne Bilder für je 0,99 Dollar. Bis Ende Mai ist dieses Angebot verfügbar.

21 March 2012

Bis Mitte April anzahlen und Vorfreude auf den nächsten Winter genießen: Epic Pass mit Preisvorteil und gleich acht Skigebieten

Während das in den Rocky Mountains hoch gelegene Breckenridge seine Wintersportsaison bis Ende April verlängert und selbst in Kalifornien noch dicke Flocken fallen, wird bereits der kommende Winter geplant. Wer sich Vorfreude und zugleich Ersparnis gönnen möchte, bucht bis Mitte April seinen Skipass für die Saison 2012/2013. Schon mehr als fünf oder sechs Skitage reichen, um in den Vail Resorts zu sparen. Mehr dazu unter www.epicpass.com
 
01 March 2012

Skifahren unter der Sonne Kaliforniens und in den Weiten der Rockys Perfekter Powder zum Saison-Finale in allen Vail Resorts/USA

Die Nachrichten über Nachschub reißen nicht ab. Aktuell melden die kalifornischen Vail Resorts am Lake Tahoe anhaltenden Neuschnee. Über 40 Zentimeter sind gefallen, die Wettervorhersage verspricht weiteren Powder und die Unterkünfte versprechen besonders günstige Angebote zum Saisonende. Auch die Skigebiete in Colorado baden in Weiß, dort herrscht wie in allen Vail Resorts bis mindestens Ostern Hochbetrieb und weil die Niederschlagsmengen es weiterhin gut meinen – beste Wintersportbedingungen.
24 February 2012

Die Vail Resorts/USA begrüßen mit Kirkwood Mountain Resort neues Skigebiet

Das amerikanische Unternehmen Vail Resorts erwirbt für 18 Millionen Dollar „Kirkwood Mountain Resort“. Das kalifornische Skigebiet ist nach Heavenly und Northstar-at-Tahoe das dritte Resort am Lake Tahoe, das der börsennotierten Firma nun gehört. Insgesamt zählen damit sieben Wintersport-Orte von Weltklasse-Format zu den Vail Resorts: Vail, Beaver Creek, Breckenridge und Keystone in Colorado, Heavenly Lake Tahoe, Northstar-at-Tahoe und Kirkwood Mountain Resort in Kalifornien. Weitere Informationen unter www.snowusa.com.
23 February 2012

Bewegender Berggenuss in Breckenridge. „Spring Fever“ - größtes Frühlingsfestival in den Rocky Mountains

Breckenridge, lässiges Goldgräberstädtchen und Hotspot für Wintersportler, lässt es in dieser Saison auf gut 2.900 Metern mächtig krachen. Während lautlos dicke Flocken fallen und in den Rocky Mountains für Pulverschnee der Marke Extra Dry sorgen, laufen die Vorbereitungen im Ort auf Hochtouren. Einen ganzen Monat lang, vom 17. März bis zum Finale der Saison am 15. April, feiert Breckenridge sein jährliches „Spring Fever Festival“.
20 February 2012

Frühlings-Special lockt Europas Skifahrer in die Vail Resorts

Freeriden mit Schneekatzen oder Skifahren bei Nacht, auf großen Reifen den Hang hinunter sausen oder in Amerikas höchst gelegenem Gourmetrestaurant speisen – das alles geht in Keystone. Auf über 3.000 Metern, mitten in den Colorado Rocky Mountains gelegen, gibt es hier reichlich Champagne Powder und das bis Mitte April. Der Reiseveranstalter Faszination Ski (www.faszinationski.de) bietet jetzt ein verlockendes Frühlings-Special an. Ab dem 25. März geht es für 1.299 Euro pro Person inklusive Flug nach Keystone. Außerdem im Angebot enthalten: 7 Nächte in einem Apartment mit 2 Schlafzimmern, Wohnzimmer und Küche, Mietwagen für die gesamte Reisedauer sowie 6 Tage Skipass. www.snowusa.com
19 January 2012

Vail Mountain eröffnet Teile der Back Bowls und Blue Sky Basin

Herrliche 25 Zentimeter frisch gefallener Champagne Powder und anhaltende Schneefälle machen es möglich: Vail Mountain, das größte Skigebiet Amerikas, öffnet Teile der bei Tiefschneefans so beliebten Back Bowls. „Bis wir die Back Bowls und Blue Sky Basin komplett freigeben können, sollten Skifahrer und Snowboarder aus Sicherheitsgründen die abgesperrten Abfahrtsvarianten beachten“, so Chris Jarnot, Vizepräsident und leitender Geschäftsführer von Vail Mountain. „Der Wetterbericht aber sagt weiteren Neuschnee voraus. So hoffen wir, immer mehr Gelände freigeben zu können und tun unser Möglichstes, um das zu gewährleisten."

18 January 2012

OnTheSnow übernimmt Skiinfo. Mountain News Corporation, Tochterfirma von Vail Resorts/USA: Ab Februar Inhaber der weltweit größten Online-Plattform für Wintersport

Die weltweit meistbesuchte Wintersport-Webseite OnTheSnow.com expandiert. Sie erwirbt die in Europa führende Ski- und Snowboard Plattform Skiinfo.com. OnTheSnow wird von der Mountain News Corporation (MNC), einer Tochtergesellschaft der Vail Resorts, betrieben. Mit dieser Übernahme entsteht ab Februar 2012 die größte globale Online-Plattform für Wintersport.
23 December 2011

Frischer Schnee in den Vail Resorts, USA

Skifahrer und Snowboarder aufgepasst: In den Vail Resorts hat es erneut geschneit! Kaum hat der Winter offiziell begonnen, können Beaver Creek, Breckenridge, Keystone und Vail in den Rocky Mountains mit frischem Champagne Powder aufwarten. Zahlreiche Partys, Events und Paraden zwischen Weihnachten und Neujahr machen das Wintersportglück perfekt. Infos und Live-Webcams unter www.snowusa.com